Skip to main content
Jetzt spenden
Das Bürogebäude in Hamburg, in dem Greenpeace Deutschland Mieter ist
Bente Stachowske / Greenpeace

Greenpeace Deutschland

Die Umweltorganisation hat seit 1981 ihren Sitz in Hamburg

Greenpeace ist nur dem Schutz der Umwelt verpflichtet. Wir nehmen kein Geld von Regierungen, Parteien oder wirtschaftlichen Interessengruppen.

Greenpeace in Deutschland hat seinen Sitz in Hamburg, besteht seit 1980 und ist ein gemeinnütziger, eingetragener Verein. 

Der Verein

Zweck des Vereins ist es, so steht es in der Satzung unter § 2, als international tätige ökologische Organisation die Probleme der Umwelt, insbesondere die globalen, bewusst zu machen und die Beeinträchtigung oder Zerstörung der natürlichen Lebensgrundlagen von Menschen, Tieren und Pflanzen zu verhindern; darüber hinaus nimmt Greenpeace die Interessen der Verbraucher wahr.

In der Satzung des Greenpeace e.V. sind die drei Organe des Vereins beschrieben: die Versammlung der stimmberechtigten Mitglieder, der Aufsichtsrat und die Geschäftsführung.

Versammlung der stimmberechtigten Mitglieder

Oberstes Beschlussgremium ist die Versammlung der stimmberechtigten Mitglieder mit 40 Sitzen. Sie tagt in der Regel einmal im Jahr (November) wählt den Aufsichtsrat und nimmt seinen Rechenschaftsbericht entgegen. Die bis zu sieben Aufsichtsratsmitglieder – alle arbeiten ehrenamtlich – bestellen die Geschäftsführung, beraten und kontrollieren sie und rufen sie ab.

Geschäftsführung

Geschäftsführende Vorstände sind Roland Hipp und Martin Kaiser. Als solche haben sie die rechtliche, organisatorische und finanzielle Gesamtverantwortung für den Greenpeace e.V. mit seinen rund 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat entsendet aus seiner Runde einen sogenannten Trustee für das deutsche Greenpeace Büro in die Internationale Generalversammlung. Sie ist das globale Pendant zur deutschen Versammlung der stimmberechtigten Mitglieder: Vertreter und Vertreterinnen aus allen 27 Greenpeace Büros (National Regional Offices) wählen den Internationalen Aufsichtsrat, der wiederum die Internationale GeschäftsführerIn bestellt, berät und kontrolliert.

Greenpeace e.V. - die Fakten.pdf

Greenpeace e.V. - die Fakten.pdf

Welche Struktur hat der Greenpeace e.V., wie viele Ehrenamtliche engagieren sich für ihn, , an welchen Themen und Kampagnen arbeitet die Umweltschutzorganisation und wie finanziert sie sich? Hier finden Sie alle Fakten zu Greenpeace.

4 | DinA4

247.52 KB

Herunterladen
Greenpeace-Aktivisten protestieren im Sylter Außenriff, Nordsee, gegen die Verschmutzung der Meere. Hinter ihnen die Arctic Sunrise

Greenpeace: Fragen & Antworten

Wie arbeitet Greenpeace? Wie finanziert die Organisation ihr Engagement für den Umweltschutz? Wie kann man selbst aktiv werden? Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick.

mehr erfahren
Greenpeace International Executive Director Jennifer Morgan

Signal für eine andere Klimaaußenpolitik

Jennifer Morgan, wird bei Annalena Baerbock Sonderbeauftragte für Klimaaußenpolitik und hat dafür ihr Amt als internationale Greenpeace-Geschäftsführerin niedergelegt.

mehr erfahren

Aktiv werden!

Greenpeace Kids Action for the Vote4Me Campaign in Berlin

Greenpeace Kids

Die Greenpeace Kids machen sich stark für Klima und Umwelt. Hier gibt es tolle Mitmachangebote, Infomaterialien und den Umwelttipp des Monats.

Jetzt stöbern
Safe Passage Demonstration on Lesbos

Fördermitglied werden

Dank der großen Gemeinschaft von Fördermitgliedern kann sich Greenpeace langfristig und wirkungsvoll für den Umweltschutz und Frieden einsetzen.

Jetzt Fördermitglied werden
Action against Cars with Walkmobiles in Berlin

Aktionen & Petitionen

Ob als Aktivist:in im Schlauchboot oder als Unterzeichner:in einer aktuellen Petition - gemeinsam können wir viel bewirken. Sind Sie mit dabei?

Jetzt mitmachen