Skip to main content
Jetzt spenden
Hope Lifebelt at  COP16 in Mexico

Klimaschutz

Noch können wir Menschen die Klimakrise abwenden. Wenn wir schnell und entschlossen den Ausstoß an Klimagasen reduzieren, können wir die schlimmsten Auswirkungen des Klimawandels noch verhindern.

Themen:

Aktualisiert:

Teaser-Giftige-Kleidung-Freianzeige

Freianzeige - Giftige Kleidung

Glätten, Bleichen, Färben, Bedrucken, Imprägnieren... Insgesamt 6.500 verschiedene Chemikalien nutzt man bei der Textilveredelung, gleichzeitig Unmengen an Wasser - brauchen wir solche Kleidung?

Themen:

Aktualisiert:

Red Line Protest - The 1.5°C Limit Runs in front of Lützerath

Lützerath zur Weihnachtszeit

Ganz Deutschland macht Weihnachtsferien. Ganz Deutschland? Nein! Ein kleines Dorf am Rande des Tagesbaus Garzweiler hört nicht auf, der Kohle-Lobby Widerstand zu leisten. Ein Bericht aus Lützerath.

Themen:

Aktualisiert:

Tiefseekrake Casper auf Meeresgrund

Hoffnung für Artenschutz in der Tiefsee

Bewegung auf internationaler Ebene: Einige Länder setzen sich gegen den Beginn des Tiefseebergbaus ein, darunter Deutschland.

Themen:

Aktualisiert:

Shell Petrol Station Action in Hamburg

Undichter Ölbohrturm in Hamburg

In 40 Städten protestieren Greenpeace-Aktive gegen die geplanten Ölbohrungen von Shell in der Arktis. Am Hamburger Dammtor-Bahnhof haben sie ein drei Meter hohes Modell eines Ölbohrturms aufgebaut.

Themen:

Aktualisiert:

Protest against German Coal Politics in Hamburg

Ressourcen

Mehr Infos, wie wir bei Greenpeace Deutschland mit den uns verfügbaren Ressourcen verantwortungsvoll umgehen.

Themen:

Aktualisiert:

Action against Carbon Dioxide Storage in Germany

CCS

Die Stromkonzerne wollen das Treibhausgas Kohlendioxid mittels CCS in die Erde verpressen. Die weitgehend unerprobte Technik ist teuer, energieintensiv und riskant.

Themen:

Aktualisiert:

Greenpeace Activists Display a Banner at the Major Economies Forum

Umwelt und Wirtschaft

Unser Wirtschaften treibt die Zerstörung der natürlichen Lebensgrundlagen unaufhörlich voran - auf Kosten künftiger Generationen. Wir müssen umdenken.

Themen:

Aktualisiert: