Skip to main content
Jetzt spenden
Kinder feiern im Greenpeace Lager am Rethedamm ein Kinderfest. Kinder mit Schwimmwesten fahren Schlauchboot.
Holde Schneider/Greenpeace

Informationen für Eltern zu Veranstaltungen der Greenpeace Kinder- und Jugendprojekte

es kommt wahrscheinlich recht häufig vor, dass sich Ihre Kinder mit der Frage an Sie wenden, ob sie an einer Greenpeace Kinder- und/oder Jugendveranstaltung teilnehmen dürfen. Veranstaltungen im Kontext der Greenpeace Kinder- und Jugendarbeit haben unterschiedliche Organisations- und Betreuungsstrukturen. Es gibt Kinder- und Jugendveranstaltungen die von haupt- oder ehrenamtlichen Greenpeace-Mitarbeitern vorbereitet, durchgeführt und betreut werden und bei denen Greenpeace Verantwortung und Aufsichtspflicht für die jungen Teilnehmer übernimmt.

Eine häufige und für die Entwicklung der Selbstständigkeit der Jugendlichen wichtige Veranstaltungsform in der Greenpeace Jugendarbeit stellen aber auch die von den Jugendlichen selbstorganisierten Regionaltreffen, die sogenannten 'Jaggios', dar. Jaggios werden in der Vorbereitung und Durchführung von erfahrenen und ausgebildeten jungen Greenpeace-Ehrenamtlichen begleitet. Die Aufsichtspflicht für die jugendlichen Teilnehmer kann Greenpeace bei diesen selbstorganisierten Jugendtreffen jedoch nicht gewährleisten.

Um Ihnen als Eltern die Entscheidung leichter zu machen und die nötige Transparenz über den Charakter der jeweiligen Kinder- und Jugendveranstaltung zu schaffen, können Sie die entscheidenden Informationen zu jeder Veranstaltung im Rahmen der Greenpeace Kinder- und Jugendarbeit der nachfolgenden Tabelle entnehmen. Nur Veranstaltungen die sich in dieser Tabelle wiederfinden, sind mit den hauptamtlichen Mitarbeitern der Greenpeace Kinder- und Jugendprojekte abgestimmt.

Bitte beachten Sie, dass ihr Kind zu jeder Greenpeace-Veranstaltung eine von den Personensorgeberechtigten unterschriebene Einverständniserklärung mitbringen muss. Die Einverständniserklärung finden Sie in der Tabelle (s. unten) und können sie dort herunterladen und ausdrucken.

Für Ihr Vertrauen dankt Ihnen das Team der Greenpeace Kinder- und Jugendprojekte

Peter Herbster

VeranstaltungOrt und DatumHauptamtlicher AnsprechpartnerOrganisiert und durchgeführt von:Mahnwache Berlin19. - 20. OktoberPeter.Herbster@greeneace.deGreenpeace-Jugendlichen            

 

Mehr zum Thema

Sidebanner: Alle Dörfer bleiben

Update zu Lützerath

  • 01.11.2022

Es ist offiziell: Lützerath muss für die Braunkohle unter dem Dorf weichen. Eine fatale Entscheiung für das 1,5-Grad-Ziel.

mehr erfahren
Zwei Jaggies auf dem Filmfestival

Human Rights Film Festival

  • 18.10.2022

Kilian und Jana waren beim Human Rights Film Festival zu Gast und führten ein Filmgespräch mit dem Publikum des Films "Bigger than us".

mehr erfahren
Jaggies klatschen sich vor Solarwagen ab

Solartour 2022

  • 17.10.2022

Exit Fossils Enter Peace! Der Name unserer Petition war diesen Sommer das Motto unserer Solartour. Lest hier, was die JAGs in den verschiedenen Städten aus ihren Solarpartys gemacht haben.

mehr erfahren
 Gruppenfoto der Jugenddelegierten im Auswärtigen Amt

Petersberger Klimadialog

  • 18.08.2022

Im Juli vertrat Sophie die Greenpeace Jugend beim Petersberger Klimadialog bei einer Paneldiskussion mit 40 anderen Jugenddelegierten, Annalena Baerbock und Jennifer Morgan.

mehr erfahren
zu G7: Greenpeace-Jugendliche protestieren auf dem Gipfel  der Zugspitze

Von Gipfel zu Gipfel

  • 07.07.2022

Mit zwei Aktionen haben wir mehr Gerechtigkeit und konsequentes Handeln von den G7-Staatschefs gefordert.

mehr erfahren
Moving Human Image in Berlin

JAG Aktion: Bewegtes Menschenbild

  • 24.05.2022

Am 15.05. gab es ein großes bewegtes Menschenbild mit über 500 Teilnehmer:innen.

mehr erfahren