Skip to main content
Jetzt spenden

Bereits seit 1980 existieren in Deutschland regionale Gruppen, noch bevor das Hamburger und das Berliner Büro offiziell gegründet werden. In zehn Städten fanden sich engagierte Menschen zusammen, um auf eigene Faust und unabhängig voneinander die Ideen der internationalen Organisation, die 1971 in den USA gegründet wurde, zu unterstützen. Heute engagieren sich bundesweit ungefähr 3.927 Menschen in über 105 Gruppen. Sie verstehen sich als Teil von Greenpeace und als wichtiger Multiplikator der Greenpeace-Ideen.

Sie arbeiten gemeinsam an den globalen Greenpeace-Zielen, unterscheiden sich in Größe und Struktur jedoch erheblich: Es gibt Stadt- und Regionalgruppen, Gruppen, die eigene Büros unterhalten und andere, die sich beispielsweise in Kulturzentren treffen. Große Gruppen wie in Hamburg oder Berlin zählen über 100 Mitglieder, die kleinste "Gruppe" auf Föhr besteht aus einer Person.

Die Gruppen unterscheiden sich auch in Arbeitsweise und ihrer sozialen Zusammensetzung: Bei manchen dominieren Studenten, andere bestehen überwiegend aus Berufstätigen. Gemein ist ihnen jedoch, dass alle neben Beruf, Studium oder Familie in ihrer Freizeit für Greenpeace ehrenamtlich tätig sind. Seit der Gründung der ersten Greenpeace-Gruppen hat diese freiwillige Arbeit stets an Bedeutung und Profil gewonnen. Das Gruppen-Engagement hat viele der großen Kampagnenerfolge von Greenpeace erst möglich gemacht.

Mehr zum Thema

 © photothek.de

Petersberger Klimadialog

  • 18.08.2022

Im Juli vertrat Sophie die Greenpeace Jugend beim Petersberger Klimadialog bei einer Paneldiskussion mit 40 anderen Jugenddelegierten, Annalena Baerbock und Jennifer Morgan.

mehr erfahren
zu G7: Greenpeace-Jugendliche protestieren auf dem Gipfel  der Zugspitze

Von Gipfel zu Gipfel

  • 07.07.2022

Mit zwei Aktionen haben wir mehr Gerechtigkeit und konsequentes Handeln von den G7-Staatschefs gefordert.

mehr erfahren
Moving Human Image in Berlin

JAG Aktion: Bewegtes Menschenbild

  • 24.05.2022

Am 15.05. gab es ein großes bewegtes Menschenbild mit über 500 Teilnehmer:innen.

mehr erfahren
Clothes Swapping Party in Cologne

Gegen den Konsumrausch

  • 03.05.2022

Mit einer Kleidertauschparty unternimmt die JAG Köln etwas gegen die Wegwerfgesellschaft.

mehr erfahren
Demo to Save Lützerath At The Garzweiler Open Pit Mine

Lützi bleibt!

  • 23.04.2022

Wir fordern das Einhalten der 1,5°C - Lützi schützen heißt Klima schützen!

mehr erfahren
Climate Strike for Climate Protection and Peace in Hamburg

JAG- Interview zum Krieg in der Ukraine

  • 31.03.2022

Anlässlich zum Krieg in der Ukraine haben wir ein Interview mit einer Greenpeace Kampaignerin geführt.

mehr erfahren