Archiv: Artikel kann veraltete Informationen enthalten

Die Unterwasserwelt der Beringsee

Faszinierende Bilder der Unterwasserwelt des Zhemchug und Pribilof-Canyons in der Beringsee. Die Aufnahmen entstanden bei Forschungsfahrten im Ein-Mann-U-Boot sowie mit Hilfe des ROV (Remote Operated Vehicle). Das Ein-Mann-U-Boot erreicht eine Tiefe von rund 600 Metern. Von dort aus wurde das ROV noch weitere 300 Meter tiefer ausgesendet. Nur so konnten die Tiefen der Unterwasserschluchten erreicht werden.

  • /

Weiterführende Publikationen zum Thema

Mehr zum Thema

Schwarzer Tag fürs ewige Weiß

Wirtschaftliche Interessen wogen schwerer als die Gesundheit der Ozeane: Die Antarktisschutzkommission CCAMLR beschließt vorerst kein Schutzgebiet im Weddellmeer.

Weit weg, nah am Herzen

Mehr als 380.000 Menschen unterstützen die Greenpeace-Forderung nach einem Schutzgebiet im Südpolarmeer. Ihre Unterschriften haben Antarktisschützer heute in Berlin übergeben.

Schleichendes Gift

Wenn Verbote zu spät kommen: Große Teile der weltweiten Orca-Bestände stehen vor dem Aussterben. Schuld ist ein Schadstoff, der seit fast 15 Jahren auf der Schwarzen Liste steht.