Jetzt spenden
Flächenbrand in OstdeutschlandBrandbekämpfung eines Flächenbrandes auf einem Acker bei Thallwitz, Sachsen.

Mythen zu Klimafolgen unter der Lupe

Wir nehmen bestehende Klimamythen unter die Lupe und decken auf.

Themen:

Aktualisiert:

Dürre beeinträchtigt den Wasserstand des Rheins in Deutschland

Hitzewelle und Klimakrise

Eine Hitzewelle ist noch keine Klimakrise – aber mehrere sind es schon. Warum wir fast 40 Grad im Juni nicht einfach als „heißes Wetter“ abtun sollten.

Themen:

Aktualisiert:

Drought in Northern Italy

Mitten in der Klimakrise

Dürre, Hitze und Brände: Die Klimakrise ist längst in der Mitte Europas angekommen und hinterlässt ihre Spuren. Greenpeace-Aktivist:innen bereisten in der letzten Juliwoche Norditalien und Österreich.

Themen:

Aktualisiert:

In der Sächsischen Schweiz löschen Einsatzkräfte den Waldbrand

Sächsische Schweiz: Erst die Flut, nun die Brände

Was die Menschen rund um den Nationalpark Sächsische Schweiz binnen eines Jahres erleben müssen, lässt sich nur mit einem Wort beschreiben: Klimakrise. Ein Greenpeace Lagebericht.

Themen:

Aktualisiert:

Porträt Silke Backsen

Erste Klimakläger:innen im Porträt

Die Folgen des Klimawandels sind bereits zu spüren. Drei Familien, die von ökologischer Landwirtschaft leben, klagen deshalb mit Greenpeace gegen die Bundesregierung: für das Recht auf Klimaschutz.

Themen:

Aktualisiert:

Ein Hubschrauber der Bundespolizei fliegt mit einem Löschwasser-Außenlastbehälter, um einen Waldbrand im Nationalpark Sächsische Schweiz zu löschen.

2022 – Das Jahr der Waldbrände

Was verbindet den US-amerikanischen Yosemite-Nationalpark, die griechische Insel Lesbos und die Sächsische Schweiz? Sie fackeln ab. Eine traurige Weltreise in die brennenden Wälder der Erde.

Aktualisiert:

Mädchen vor Flut

Wenn die Klimakrise zur Flucht zwingt

Klimawandel und Umweltzerstörung sind schon heute oft ein Auslöser für Flucht und Abwanderung. Das Problem klein reden hilft nicht. Es ist Zeit, zu handeln!

Themen:

Aktualisiert:

Sturmtief Zeynep hat heute Morgen eine Sturmflut im Hamburger Hafen verursacht. Das Hochwasser überflutete den Hamburger Fischmarkt, Straßen und die Fischauktionshalle standen unter Wasser.

Extremwetter - Wetterextreme

Stürme, Überflutungen, Dürren und Waldbrände werden immer häufiger. Die Klimakrise hat uns längst im Griff – die Prognosen lassen Schlimmes befürchten.

Themen:

Aktualisiert: