alle Ergebnisse

Das Greenpeace-Schiff Beluga

Die Beluga nahm 1984 ihren Dienst für Greenpeace auf. Das Aktionsschiff hat es Greenpeace ermöglicht, an vielen Orten und unabhängig von Charterschiffen zu agieren. 1985 startete sie zu ihrer ersten Aktionsfahrt auf dem Rhein.

Jahresbilanz 2011

Die verheerendste Atomkatastrophe seit Tschernobyl prägte im Jahr 2011 maßgeblich die Arbeit von Greenpeace. Dem Tsunami, der im März weite Teile Japans verwüstete, folgte der Super-GAU im Atomkraftwerk Fukushima Daiichi mit bis heute unabsehbaren Folgen.

Jahresbilanz 2010

Der Castor, Palmöl aus Urwaldzerstörung, die Ölpest im Golf und die Gen-Kartoffel Amflora - das sind nur einige der Themen, die Greenpeace Deutschland im vergangenen Jahr beschäftigt haben.

Jahresbilanz 2009

Auch wenn die Klimakonferenz in Kopenhagen gescheitert ist: Greenpeace setzt sich weiterhin weltweit für den Klimaschutz ein.

Jahresbilanz 2005

Auch wenn es in Politik und Wirtschaft rauf und runter geht: Menschen in Deutschland unterstützen trotz wirtschaftlicher Verunsicherung den Umweltschutz und Greenpeace.

Jahresbilanz 2004

Auch wenn es in Politik und Wirtschaft rauf und runter geht: Menschen in Deutschland unterstützen trotz wirtschaftlicher Verunsicherung den Umweltschutz und Greenpeace.

Jahresbilanz 2003

Auch wenn es in Politik und Wirtschaft rauf und runter geht: Menschen in Deutschland unterstützen trotz wirtschaftlicher Verunsicherung den Umweltschutz und Greenpeace.

Jahresbilanz 2002

Auch wenn es in Politik und Wirtschaft rauf und runter geht: Menschen in Deutschland unterstützen trotz wirtschaftlicher Verunsicherung den Umweltschutz und Greenpeace.

Jahresbilanz 2001

Auch wenn es in Politik und Wirtschaft rauf und runter geht: Menschen in Deutschland unterstützen trotz wirtschaftlicher Verunsicherung den Umweltschutz und Greenpeace.

Jahresbilanz 2000

Auch wenn es in Politik und Wirtschaft rauf und runter geht: Menschen in Deutschland unterstützen trotz wirtschaftlicher Verunsicherung den Umweltschutz und Greenpeace.