Skip to main content
Jetzt spenden

Archiviert | Inhalt wird nicht mehr aktualisiert

Weltgipfel für das Leben auf der Erde nennt Greenpeace das hochrangige internationale Treffen in Malaysia. Fast zwei Wochen lang werden in der malaysischen Hauptstadt die Vertragsstaaten der Konvention für Artenvielfalt unter anderem über Schutzgebiete für Meere und Urwälder beraten. Ziel der Konferenz: Bis zum Jahre 2010 soll der fortschreitende Artenverlust gestoppt werden.

Derzeit sind nur rund zwölf Prozent aller Ökosysteme auf dem Festland - darunter die Urwälder - geschützt. Von den einstigen riesigen Urwaldflächen existieren nur noch 20 Prozent in großen zusammenhängenden Gebieten. Die Urwälder aber sind Lebensraum von zwei Dritteln aller landgebundenen Tiere und Pflanzen. Artenschutz ist darum untrennbar verbunden mit dem Schutz von Lebensräumen. Greenpeace fordert die Delegierten der CBD auf, diesen Schutz zu gewährleisten. (sit)

Mehr zum Thema

Aktivist:innen auf der Beluga II im Hafen von Nexø, Bornholm

Greenpeace-Aktivist:innen untersuchen Folgen der Pipeline-Explosionen

  • 24.11.2022

Welche Auswirkungen haben die Explosionen an den Nord-Stream-Pipelines auf die Umwelt? Greenpeace-Aktive nehmen Proben, ein Bericht von Expeditionsleiterin Nina Noelle.

mehr erfahren
Schweinswal taucht aus dem Meer auf

Interview: Schweinswalschutz ist Klimaschutz

  • 15.11.2022

Wie geht Klimaschutz ohne Artenschutz? Gar nicht, sagen Greenpeace-Expertinnen Franziska Saalmann und Sandra Hieke anlässlich der Klimakonferenz COP27, auf der es heute auch um Artenschutz geht.

mehr erfahren
Lichterumzug Meeresleuchten

Aktion Meeresleuchten!

  • 13.11.2022

Lichtermeer für die Tiefsee: Am 12. November zogen 250 kleine und große Menschen durch die Hamburger HafenCity, um mit selbstgebastelten Laternen für den Schutz der Tiefsee zu demonstrieren.

mehr erfahren
Tiefseekrake Casper auf Meeresgrund

Hoffnung für Artenschutz in der Tiefsee

  • 12.11.2022

Bewegung auf internationaler Ebene: Einige Länder setzen sich gegen den Beginn des Tiefseebergbaus ein, darunter Deutschland.

mehr erfahren
Lemon Shark in French Polynesia

Sieben Tipps zum Meeresschutz

  • 29.09.2022

Meere gehören zu den artenreichsten Lebensräumen der Erde. Sieben Tipps, wie wir zum Schutz der Meere beitragen können.

mehr erfahren
Blauhai im Wasser

Haie kämpfen ums Überleben

  • 22.09.2022

Beim Schwertfischfang wird vier Mal mehr Hai gefangen als Schwertfisch. Das deckt ein neuer Greenpeace-Report auf. Er zeigt: Unsere Meere brauchen einen globalen Schutzvertrag

mehr erfahren