Publikation

Recyclingpapier statt Urwaldzerstörung

Der Papierkonsum hat weltweit zugenommen. Das meiste Papier landet kurz nach dem Gebrauch wieder auf dem Müll. Im gleichen Tempo, wie die Müllberge wachsen, schwinden auch die Urwälder.

Das oberste Gebot zur Rettung der Urwälder heißt: Papier sparen! Ob im Büro oder im Haushalt – überall geht es auch ohne Wegwerfartikel. So kann jeder seinen Teil dazu beitragen. Des Weiteren fordert Greenpeace ein Handelsverbot von Holz- und Papierproduketen aus Urwald-Raubbau und einen möglichst hohen Einsatz von Recyclingpapier. 

Weitere Publikationen suchen

Infomaterial bestellen

Infopaket zum Thema Wälder

Weitere Publikationen