Publikation

Chemie in unberührter Natur

Greenpeace untersucht die globale Verbreitung gefährlicher per- und polyfluorierter Chemikalien.

Outdoor-Marken werben mit dem Image der Naturverbundenheit und produzieren beeindruckende Bilder von den schönsten Orten der Welt, von einsamen Gebirgsseen und schneebedeckten Gebirgsmassiven. Doch die Chemie, durch die Outdoor-Bekleidung erst wetterfest wird, hinterlässt ihre Spuren auch an solchen Orten.

Weitere Publikationen suchen

Weitere Publikationen