Publikation

Abfrage: Einsatz von Gen-Soja

Mitte Februar 2014 hat der Zentralverband der deutschen Geflügelwirtschaft angekündigt, dass die Geflügel- und Eierproduzenten ab diesem Jahr wieder gentechnisch veränderte Soja im Tierfutter einsetzen wollen. Die Mehrheit der Verbraucher und Verbraucherinnen lehnt Gentechnik auf dem Acker, im Futter und Essen deutlich ab.

Greenpeace hat die größten deutschen Supermarkt-Ketten befragt, ob sie trotz der Ankündigung auch weiterhin eine gentechnikfreie Produktion bei Geflügel und Ei garantieren werden. Die Übersicht basiert auf firmeneigenen Aussagen.

Weitere Publikationen suchen