Freiheit für die Wale!

11 Orcas und 87 Belugas werden im Osten Russlands in kleinen Wal-Gefängnissen gehalten - darunter 15 Baby-Wale.

Weiterlesen

Ich will helfen

Die bereits bedrohten Tiere wurden gefangen, um illegal für viele Millionen Euro an chinesische Aquarien verkauft zu werden.

Wale schwimmen täglich bis zu 100 Kilometer. Doch im Walgefängnis sind die Tiere in winzigen Becken eingesperrt. Da sich das Eis sich langsam schließt, ist das Überleben der Tiere stark bedroht. Drei Wale sind bereits verendet.

Wir können nicht mehr warten! Wir brauchen einen internationalen Aufschrei, um von den russischen Behörden gehört zu werden. Der Verkauf von Walen ist verboten! Die Behörden müssen sich daran halten und die Tiere so schnell wie möglich wieder freilassen.

JA, ICH WILL GREENPEACE REGELMÄSSIG UNTERSTÜTZEN!

Ob in den Weiten des Pazifiks, im Mittelmeer oder in der Ostsee: Wenn eines der Greenpeace-Schiffe unterwegs ist, um die Meere zu schützen, kostet das rund 5000 Euro pro Tag. Deshalb unsere Bitte: Helfen Sie mit Ihrer Spende - am besten direkt online.

  • 01Ihre Daten
  • 02Überprüfung der Daten
  • 03Vielen Dank

Vorteile als Förder-Mitglied

  • Spendenbescheinigung
    da steuerlich absetzbarer Förderbeitrag
  • Greenpeace Nachrichten
    4× im Jahr frei Haus.
  • Mitmach-Kampagnen
    zu brandaktuellen Themen
  • Scheckheft
    mit wertvollen Informationen
    und besonderen Angeboten
  • Jederzeit kündbare
    Mitgliedschaft

Spendenverwendung

Transparent, offen und ehrlich für die Umwelt

Als Unterzeichner der "Initiative Transparente Zivilgesellschaft" verpflichtet sich Greenpeace aktuell und transparent auf seiner Homepage zu veröffentlichen, was die Organisation tut, woher die Mittel stammen, wie sie verwendet werden und wer die Entscheidungsträger sind.

Mehr erfahren zu Transparenz und dieser Selbstverpflichtungserklärung  »

Als Mitglied im Deutschen Fundraising Verband und Träger des Ethik-Signets verpflichtet sich Greenpeace zur Einhaltung von Transparenz und Ethik beim Einwerben von Spenden.

Mehr erfahren zu Transparenz und diesem Ethik-Signet »

Als Mitglied im International Non-Governmental Organisation Accountability Charter verpflichtet sich Greenpeace zu hohen Standards von Transparenz, Rechenschaft und Effektivität für internationale NGOs. Ein jährlicher Rechenschaftsbericht gibt darüber Auskunft.

Mehr Infos zu Transparenz und dieser Charter »

Spendenkonto

IBAN
DE49 4306 0967 0000 0334 01

BIC/Swift-Code
GENODEM1GLS

GLS Gemeinschaftsbank eG

Bitte geben Sie - bei Überweisungen - Ihre vollständige Anschrift an, so dass wir Ihnen eine Spendenbescheinigung zusenden können.

Greenpeace e.V. ist als gemeinnützige Organisation befreit von der Körperschaftsteuer (Steuernummer 17/433/04892).