Skip to main content

Vielfalt schützen: Ihre Patenschaft zum Schutz der Wälder

Wälder sind Schatzkammern der Artenvielfalt und im Kampf gegen die Klimakrise unersetzlich. Mit einer Wald-Patenschaft helfen Sie dabei, die Zerstörung der Wälder zu stoppen.

Ihre Vorteile mit einer Patenschaft

Patenschaft Willkommenspaket

Willkommenspaket

Als Dank für Ihre Unterstützung senden wir Ihnen ein Willkommenspaket, das unter anderem eine personalisierste Urkunde und einen Ansteckbutton enthält.

Als Pat:in an Bord kommen
Winkender Eisbär

Immer informiert sein

Im Patenschaftsreport erfahren Sie aus erster Hand, welche Erfolge wir bei Ihrem Herzensthema gemeinsam erzielen konnten und welche Herausforderungen noch warten.

Mein Herzensthema unterstützen
Papageientaucher im Nordpolarmeer

Keine Verpflichtung

Sie gehen keinerlei Verpflichtungen ein. Sie entscheiden selbst, wie lange Sie Ihr Herzensthema unterstützen – ohne Einhaltung von Fristen.

Jetzt Patenschaft übernehmen

Wenn Greenpeace-Aktive im Regenwald Brasiliens oder Borneos auf Spurensuche gehen, bietet sich ihnen oft ein gespenstisches Bild: abgehackte Bäume, verkohlte Erde, schwelender Torf. Der Wald stirbt, weil mächtige Konzerne Profit aus der Natur schlagen.

Allen Gefahren zum Trotz stellen sich Greenpeace-Aktive der Zerstörung in den Weg: Wir unterstützen Indigene bei der Sicherung ihrer Landrechte und decken illegale Abholzung durch die Palmöl-, Papier- und Fleischindustrie auf. Mit cleveren Ideen, wie dem Markieren von Urwaldriesen mit GPS-Sendern, verfolgen Greenpeace-Aktive den Weg illegal geschlagenen Tropenholzes, um die Verantwortlichen ausfindig zu machen. 

Als Pat:in sorgen Sie dafür, dass Greenpeace ans Licht bringt, was die Industrie vertuschen will. Sie helfen uns, den Schutz des Waldes gesetzlich zu verankern und illegale Abholzungen aufzudecken.

Dass unsere Arbeit immer wieder Erfolg hat, zeigt u.a. das Schutzgebiet, das 2019 auch durch das Engagement von Greenpeace im russischen Dvinsky-Urwald eingerichtet wurde.

Der monatliche Mindestbetrag für eine Patenschaft beträgt 10 Euro.

Spendenbetrag
Ich unterstütze Greenpeace e.V.
mit einem Betrag von
Persönliche Angaben
Anrede
Zahlungsweise
Hinweis zur Datenverwendung

Alle Angaben mit Stern * sind Pflichtangaben.

Wie unsere Wälder bedroht werden

Beech Trees in Kellerwald Forest

Buchen im Kellerwald Nähe Edersee.

89 Prozent der Deutschen Buchen

... gelten laut Waldzustandsbericht als krank. Unter der Klimakrise und den langen Trockenperioden leiden aber auch Eiche, Kiefer und Fichte. Noch nie seit Beginn der Erhebungen im Jahr 1984 war der Anteil gesunder Bäume so niedrig wie heute.

Ferrybridge Power Station in the UK

Kühltürme am Kraftwerk Ferrybridge in West Yorkshire.

3,2 Gigatonnen Kohlenstoff (GtC)

... haben Ökosysteme wie Wälder, Moore und Böden laut dem Global Carbon Project im Jahr 2019 aufgenommen, 2,5 GtC verblieben in den Ozeanen. Während die Verbrennung fossiler Brennstoffe 9,5 Gigatonnen Kohlenstoff freisetzte. Hinzu kamen 1,5 GtC durch die Naturzerstörung inklusive Waldrodung. 

So könnte Ihre Wald-Patenschaft wirken:

Water Testing in Austria
50 €

Für unabhängige Forschung und Dokumentation.

Action at Soy Plant at the Port of Ravenna
100 €

Für Greenpeace Aktionen zum Schutz der Wälder.

Fire Monitoring in the Amazon
150 €

Für Kampagnenarbeit gegen Produkte aus Waldzerstörung.

Patricia Theobald, Ansprechpartnerin für Greenpeace Patenschaften

Kontakt

Haben Sie Fragen rund um Ihre Patenschaft?
Sprechen Sie uns gerne an:

Patricia Theobald und Kolleg:innen
Telefon: 040 30618-277
E-Mail: patenschaft@greenpeace.de