Neuer Greenpeace-Einkaufsratgeber fürs Smartphone

App für nachhaltigen Fisch

Was ist beim Fischkauf zu beachten? Welcher Fisch darf noch guten Gewissens auf den Teller? Die Einkaufsratgeber-App gibt die Antwort.

  • /

Fischeinkauf per App – wie das geht, zeigt der Film.

Die App finden Sie im Apple App-Store, im Google Playstore und hier als Direkt-Download für Android.

Publikationen

Einkaufsratgeber Fisch

Die Meere und ihre Fischbestände müssen geschützt werden – und jeder Verbraucher kann dazu beitragen: mit der sorgfältigen Auswahl beim Fischeinkauf. Stammt der Fisch aus nachhaltigem Fang? Ist die Art bedroht? Oder gar schon überfischt?

Weiterführende Publikationen zum Thema

Das Kleingedruckte landet im Meer

Flyer zum Thema Plastik in Kosmetik: Feste und flüssige Kunststoffe verstecken sich in den meisten konventionellen Kosmetikprodukten.

Mehr zum Thema

Ist das Kunst...

...oder kann das weg? Ein 600 Kilo schwerer Müllstrudel ist neues Herzstück der Greenpeace-Ausstellung in Hamburg – eine Dauerleihgabe des Ozeaneums Stralsund.

Schlechter Fang

Was die Crew des Greenpeace-Schiffs Beluga aus Rhein, Main und Donau fischte, bereitet Sorge. Egal, wo die Aktivisten auf ihrer Flusstour Wasserproben nahmen: In jeder ist Plastik.

Heilsamer Schock

In Duschgels und Peelings versteckt sich Plastik – ein Umweltproblem, das Industrie und Bundesregierung ignorieren. Greenpeace-Gruppen klärten am Wochenende deutschlandweit auf.

Alle Artikel zu dieser Kampagne