Forest Love: Spaß für einen gutem Zweck

Die Europäische Kommission hat die entscheidende Abstimmung zum Regenwaldschutz bezüglich der illegalen Abholzung auf September verschoben. Wir wollen sicher gehen, dass dieses wichtige Thema bei den Politikern während ihres Sommerurlaubs nicht in Vergessenheit gerät. Dafür brauchen eure Hilfe!

Wir wollen den Druck auf die Europäische Kommission aufrecht erhalten und noch mehr Leute motivieren, die Wälder zu schützen. Die EU ist international zwar ein wichtiges Organ, jedoch nicht unbedingt das aufregendste. Dachten wir - und dann kam das:

Wir bitten um Fotos und Videos von euch, die zeigen, wie leidenschaftlich ihr die Wälder schützen wollt!

Macht Fotos und/oder Videos von euch und euren Freunden im Wald auf denen ihr euch küsst, umarmt oder anders eure Liebe zum Wald demonstriert.

Hier ein Beispiel wie es aussehen kann. Aber nein, wir fordern euch nicht auf das Video nachzudrehen und es muss auch nicht so provokant sein. Aber es soll euch Spaß machen und das sollt es auch zeigen.

Schickt uns Fotos oder Videoausschnitte. Wir basteln daraus eine Collage zusammen, machen eine Feinabstimmung der Details und melden uns bei euch mit einem fertigen Greenpeace-Video zurück.

In Flickr könnt ihr euch ein paar Beispielbilder anschaun, die wir für euch zusammen gestellt haben. Dort könnt ich auch eure Fotos hochladen. Falls ihr keinen Flickr-Account habt, schickt eure Bilder und Videos an folgenede Mailadresse: for65plan @ photos.flickr.com.

Macht mit :) Wir freuen uns auf eure Beiträge!

ForestLove Kampagne

Hilf uns, auch den Betonköpfen in der Europäischen Kommission klarzumachen, dass es fünf vor zwölf ist. Zeige deine Liebe zum Urwald, zeige diesen Sommer allen deine Leidenschaft für den Wald. Schick uns bis zum 10. September Bilder, Clips, Videos von deiner Sommerliebe Wald. Bilder und Videos hochladen - mitmachen bei ForestLove!

 

 

Mehr zum Thema

Die Lungen der Erde

Wälder sind neben den Weltmeeren die artenreichsten, produktivsten und wertvollsten Lebensräume der Erde. Sie erzeugen Sauerstoff, binden Kohlenstoff und regulieren das Klima.

Die Wälder brauchen unseren Schutz

Jährlich werden etwa 150.000 Quadratkilometer Urwald zerstört - eine Fläche, rund dreimal so groß wie die Schweiz. Schutzgebiete sind dringend erforderlich.