Meerestag in der Greenpeace-Ausstellung

Meer erleben - bei Greenpeace

So schön, so bedroht: Die faszinierende Welt der Meere steht am 12. Juni im Mittelpunkt der Greenpeace-Ausstellung. Ein buntes Programm wartet auf kleine und große Besucher.

  • /

Die wilde Schönheit des Wattenmeers erhalten, Wale vor dem Aussterben retten oder das Wasser vom elendigen Plastikmüll befreien – beim Meerestag in der Greenpeace-Ausstellung erzählen Greenpeace-Ehrenamtliche und -Mitarbeiterinnen, weshalb sie sich für den Schutz der Meere vor unserer Haustür einsetzen.  Die Besucherinnen und Besucher erfahren, wodurch der Schweinswal bedroht ist und was Gesichtspeeling mit Wasserverschmutzung zu tun hat. Und für die jungen Besucher gibt es ein Programm mit Kinderschminken und Basteln rund ums Thema Meere.

Sonntag, 12. Juni 2016, 12 bis 18 Uhr

Greenpeace e.V., Hongkongstraße 10, 20457 Hamburg, Besuchereingang über die Elbarkaden

Programm

12.30 Uhr       Präsentation Wal-Mobile

13.00 Uhr       Vortrag „Das Wattenmeer – wild und wunderschön“ (Barbara Gutzeit / Greenpeace Hamburg)

14.00 Uhr       Vortrag „Schweinswale in Not“ (Lothar Hennemann /Greenpeace Hamburg)

14.30 Uhr       Gesprächsrunde  „Mein Job bei Greenpeace“ mit den Greenpeace-Expertinnen Larissa Beumer, Lisa Otte und Dr. Sandra Schöttner

15.00 Uhr       Vortrag „Greenpeace – Aktionen, Erfolge und Geschichte“

16.00 Uhr       Vortrag „#Wellemachen gegen Plastik im Meer“ (Lothar Hennemann / Greenpeace Hamburg)

16.30 Uhr       Gesprächsrunde  „Mein Job bei Greenpeace“ mit den Greenpeace-Expertinnen Larissa Beumer, Lisa Otte und Dr. Sandra Schöttner

Weiterführende Publikationen zum Thema

Mehr zum Thema

Im Rausch der Tiefe

Wunderschön, wild, vielfältig: Die Ozeane der Welt sind die Leidenschaft des Fotografen und Tauchers Uli Kunz. Nun geht er mit seiner faszinierenden neuen Live-Fotoshow auf Tour.

Ist das Kunst...

...oder kann das weg? Ein 600 Kilo schwerer Müllstrudel ist neues Herzstück der Greenpeace-Ausstellung in Hamburg – eine Dauerleihgabe des Ozeaneums Stralsund.

Zu Gast bei Greenpeace

In der Greenpeace-Ausstellung in Hamburg finden regelmäßig spannende Events statt. Veranstaltungs-Koordinatorin Angela Pieske erklärt, warum sich ein Besuch auf jeden Fall lohnt.