Archiv: Artikel kann veraltete Informationen enthalten

Weblog zur Ausstellung Riesen der Meere

Wale, Wale, Wale ... darum geht es in unserem neuen Weblog. Und um das gerade neu entstehende OZEANEUM in Stralsund, eine der größten Meeresausstellungen weltweit. Eröffnung ist am 12. Juli. Im Blog informieren wir laufend über den Bau dieser Greenpeace-Ausstellung - mit aktuellen Fotos der 1:1-Walmodelle, Videoclips, Podcasts usw.

  • /

Mit der Ausstellung und dem Blog möchten wir all jene Menschen erreichen, die wir nicht auf unseren Schiffen mitnehmen können. Wir möchten ihnen die Schönheit und Bedeutsamkeit der Meere zeigen und sie für den Schutz der Ozeane interessieren. Im Blog informieren wir auch über Mitmachaktionen, mit denen Sie selbst zum Schutz der Wale beitragen können.

Zum Weblog

Weiterführende Publikationen zum Thema

Fishy Business

Fisch aus illegaler Fischerei überschwemmt die internationalen Märkte. Das Umladen von Fang- auf Kühlschiffe fernab der Häfen spielt dabei eine wichtige Rolle.

Mehr zum Thema

Fischbestände erholen sich

Sind Restaurants und Kantinen zu, sinkt der Verbrauch von Fisch. Corona könnte gelingen, was die EU-Politik seit Langem verfehlt: Dass 2020 das erste Jahr ohne Überfischung wird.

Wilder Westen auf hoher See

Fisch aus illegaler Fischerei überschwemmt die internationalen Märkte. Das Umladen von Fang- auf Kühlschiffe fernab der Häfen spielt dabei eine wichtige Rolle.

Einsatz am Südpol

Wissenschaftler auf „Esperanza“ und „Arctic Sunrise“ untersuchten die Folgen der Erderhitzung für die Antarktis. Mit dabei war Menschenrechts- und Umweltaktivistin Carola Rackete.