Archiv: Artikel kann veraltete Informationen enthalten

Piratenfischer erwischt!

Greenpeace-Umweltaktivisten haben am Dienstag erfolgreich guineischen Beamten beim Auffinden und Stoppen von Piratenfischer helfen können. Ein Greenpeace-Helikopter hatte das Schiff, das ohne Genehmigung in westafrikanischen Gewässern fischte, während eines morgendlichen Rundflugs entdeckt.

  • /

Der guineische Marine-Offizier und der Fischereiinspektor an Bord der Esperanza konnten mit einem Schlauchboot zu dem illegalen Trawler unter chinesischer Flagge gebracht werden. Der Kapitän der Lian Run No 14 gab vor, die Papiere befänden sich im Hafen von Las Palmas - einem Top-Umschlagplatz für illegal gefangenen Fisch. Die Esperanza wird das Schiff nun nach Conakry, der Hauptstadt des westafrikanischen Landes, begleiten und den Behörden übergeben.

Auf alle Fischkisten an Bord der Lian Run waren die Namen sieben anderer Schiffe gedruckt. Das legt den Verdacht nahe: Auch lizensierte Schiffe beteiligen sich am illegalen Fischfang, indem sie ihre Kisten mit dem Fang von Piratenfischern abfüllen. Wir haben heute einen Piraten gefunden, aber wir wissen, dass da draußen eine ganze Flotte von ihnen dabei ist, jeden Tag Fisch zu stehlen, hier und in jedem anderen Ozean, sagt Greenpeace-Sprecherin Sarah Duthie.

Weiterführende Publikationen zum Thema

In deep Water

The oceans are facing more threats now than at any time in history. Yet a nascent industry is ramping up to exert yet more pressure on marine life: deep sea mining. This report shines a light on the economical interests in this business.

Mehr zum Thema

Katastrophe mit Ansage

Die größte Ölkatastrophe in der Geschichte Israels ist auch ein Versagen der Politik. Satellitenbilder vom Mittelmeer zeigen, dass die Gefahr rechtzeitig zu erkennen gewesen wäre.

Ohne Erde kein Film

Kann Film die Welt verändern? Die Kurzfilme des 17Films-Wettbewerbs jedenfalls zeigen recht unterschiedlich, wie jeder und jede Einzelne die Welt ein Stück besser machen kann.

Fisch auf den Tisch

Fisch ist gesund und hält schlank. Supermarktprodukte erfüllen ökologische Standards jedoch meist nicht. Kleiner Ratgeber zum Fischkauf.