Archiv: Artikel kann veraltete Informationen enthalten

Der Greenpeace-Vorschlag für Meeresschutzgebiete im Golf von Kalifornien

29 Schutzgebiete existieren bereits am Golf von Kalifornien. Nur neun davon beinhalten auch marine Habitate. Dieses Missverhältnis fiel sogar der mexikanischen Regierung auf: Sie setzte 1997 eine Expertenkommission ein, die den Auftrag bekam, mehr Daten über das marine Ökosystem im Golf von Kalifornien zusammenzutragen.

  • /

Die 71 Wissenschaftler identifizierten 70 Küsten- und ozeanische Bereiche, die sich durch besonders hohe Artenvielfalt auszeichnen. Die vorhandenen Informationen müssen nun in einen Schutzplan für die Region einfließen. Dabei gilt es, neben ökologischen auch wirtschaftliche und soziale Kritierien zu berücksichtigen.

Das Ende 2006 von Greenpeace vorgestellte Schutzgebietskonzept umfasst sowohl Regionen an der Küste und am Kontinentalschelf als auch Bereiche im tiefen Wasser. Es handelt sich dabei ausschließlich um Gebiete, die sich durch eine hohe Biodiversität und Einzigartigkeit auszeichnen, die aber auch stark von menschlichen Aktivitäten beeinflusst sind.

In den als rote Punkte dargestellten Schutzzonen soll auch zukünftig eine kontrollierte Nutzung möglich sein. Im Gegensatz dazu muss in den schraffierten Bereichen jeglicher menschliche Einfluss vermieden werden, um dem Gesamtlebensraum die Möglichkeit zu geben, sich zu regenerieren bzw. gesund bleiben zu können.

Weiterführende Publikationen zum Thema

In deep Water

The oceans are facing more threats now than at any time in history. Yet a nascent industry is ramping up to exert yet more pressure on marine life: deep sea mining. This report shines a light on the economical interests in this business.

Mehr zum Thema

Ohne Erde kein Film

Kann Film die Welt verändern? Die Kurzfilme des 17Films-Wettbewerbs jedenfalls zeigen recht unterschiedlich, wie jeder und jede Einzelne die Welt ein Stück besser machen kann.

Fisch auf den Tisch

Fisch ist gesund und hält schlank. Supermarktprodukte erfüllen ökologische Standards jedoch meist nicht. Kleiner Ratgeber zum Fischkauf.

Tiefsee in Gefahr

In den Tiefen der Ozeane verbirgt sich ein einzigartiger Lebensraum, den wir gerade erst zu verstehen beginnen. Doch westliche Firmen drängen auf Ausbeutung dortiger Rohstoffe.