Archiv: Artikel kann veraltete Informationen enthalten

Sag uns, was du forderst - wir nehmen es mit nach Bali!

Zwischen dem 3. und 14. Dezember 2007 wird es ernst - Politiker aus der ganzen Welt treffen sich zur UN-Klimaschutzkonferenz auf Bali, um die Zukunft unserer Erde zu verhandeln. Wenn auch du dem Klimaschutz eine Stimme geben willst, schreib eine kurze, persönliche Botschaft und steck sie der SolarGeneration ins Gepäck. Wir nehmen sie mit.

  • /

Eine internationale Delegation des Greenpeace-Jugendprojektes will den Politikern auf Bali eure Forderungen nach wirksamen Klimaschutzmaßnahmen überbringen. Denn was wir brauchen, ist ein echter Aktionsplan um die Klimakrise zu bewältigen - deshalb ist dieser Klimagipfel von entscheidender Bedeutung! Für Deutschland ist Jeani Lück, 21, aus Krefeld als Vertreterin der SolarGeneration auf dem Weltklimagipfel dabei.

Am besten ist es natürlich, auf Englisch zu schreiben. Euer Englisch muss dafür nicht perfekt sein! Schreibt einfach so wie ihr könnt. Und wenn ihr findet, dass es wirklich gar nicht geht, dann schickt eure Botschaft einfach auf Deutsch.

Weiterführende Publikationen zum Thema

Wann Deutschland sein Klimaziel 2020 erreicht

Maßnahmen des Klimaschutzpakets über Jahre kaum wirksam: Die Bundesregierung wird ihr öffentlich zugesichertes Klimaziel für das Jahr 2020 mindestens fünf Jahre zu spät erreichen.

Mehr zum Thema

Frischer Wind für Windkraft

Der Windkraft-Ausbau stockt, obwohl Windenergie für die Energiewende zentral wichtig ist. Rechtsgutachten fordert, Windkraft per Gesetz ein „öffentliches Interesse“ einzuräumen.

Zwei Räder gegen ein Virus

Bus und Bahn sind oft leer zur Zeit. Sie sind die Verlierer des neuen Corona-Verkehrs. Das Fahrrad kann zum großen Gewinner werden – wenn Städte jetzt schnell reagieren.

Neuer Druck aus Finnland

Uniper hält unbeirrt daran fest, das Kohlekraftwerk Datteln 4 in Betrieb zu nehmen. Für den finnischen Mutterkonzern Fortum gelten jetzt allerdings neue, strenge Klimaschutzvorgaben.