Veranstaltungsart

Mitmachaktion

Friedenslichter - Nie wieder Atomwaffen!

In Gedenken an die Opfer der Atombombenangriffe von Hiroshima und Nagasaki vor 75 Jahren

Bereits stattgefunden!

Veranstalter

Thema

Sonstiges
Wann?

Mittwoch, 05. August 2020 bis Donnerstag, 06. August 2020

Wo?
Platz der alten Synagoge Platz der alten Synagoge 79098 Freiburg (Baden-Württemberg) auf Karte zeigen

Es gelten Maskenpflicht und die Einhaltung der Abstandsregelungen.

  • /

In Gedenken an die Opfer der Atombombenangriffe von Hiroshima und Nagasaki vor 75 Jahren entzünden wir am 5. August ab 21 Uhr über 100 Kerzen in Form eines Peace-Zeichens auf dem Platz der Alten Synagoge. Diese werden bis zum Zeitpunkt der Explosion der Atombombe auf Hiroshima (1:15 unserer Zeit) leuchten. Gerne dürft ihr eigene Lichter in Gläsern mitbringen und dazu stellen.
 
Die Aktion soll nicht nur an Vergangenes erinnern, sondern auch für die Zukunft mahnen: Nie wieder dürfen Atomwaffen eingesetzt werden! Deshalb protestieren wir für eine rasche Unterzeichnung des Atomwaffenverbotsvertrags durch die Bundesregierung. Deutschland kann jetzt wegweisend einen glaubwürdigen Beitrag für eine atomwaffenfreie – und somit friedlichere -Welt leisten.

Bitte beachten: es gelten Maskenpflicht und die Einhaltung der Abstandsregelungen.

zur Veranstaltungsübersicht

Highlights