Skip to main content
Jetzt spenden

Factsheet: CO2-freie Kohle-Kraftwerke

Wer Kohle verbrennt, produziert dabei immer Kohlendioxid (CO2). Wenn überhaupt von CO2-„Freiheit“ die Rede ist, dann ist damit gemeint, dass das, was aus dem Schornstein eines Kraftwerkes in die Luft geblasen wird, kein CO2 mehr enthält.

fs_co2freie_kraftwerke_17mai05_1.pdf

fs_co2freie_kraftwerke_17mai05_1.pdf

4 | DIN A4

74.48 KB

Herunterladen

Dafür muss das CO2 aber vorher entzogen worden sein und es muss irgendwo gelagert werden. Beiden Techniken -Abscheidung und Lagerung - sind Grenzen gesetzt. Greenpeace fordert: Statt in unzureichende Technologien zu inverstieren, lieber eine Förderung der Erneuerbaren Energien voranzutreiben, da hier der CO2-Ausstoß gleich 0 ist.