alle Ergebnisse

Report: Unequal Impact

Menschenrechtsverletzungen bei Frauen und Kindern nach dem Atomunfall im Kraftwerk Fukushima Daiichi. Report in englischer Sprache.

Report: Radiation reloaded

Fünf Jahre danach: Die Umweltfolgen des Unfalls im Atomkraftwerk Fukushima Daiichi im März 2011. (in englischer Sprache)

Gerichtsurteil: In Fukui bleiben AKW vom Netz

Das Urteil der drei Richter eines Amtsgerichts im Fukui Distrikt macht dem japanischen Energieversorger KEPCO einen Strich durch die Rechnung: KEPCO hatte geplant, die Reaktoren 3 und 4 des Atomkraftwerks Oi wieder ans Netz zu nehmen.

Verharmlosung der Fukushima-Folgen

Der Bericht von Bericht von UNSCEAR, dem UN-Ausschuss zur Untersuchung der Auswirkungen atomarer Strahlung, kommt viel zu früh. Noch sind Aussagen rein theoretisch über die gesundheitlichen Folgen des Atomdesasters im japanischen Fukushima Daiichi gar nicht möglich.

Report: Fukushima Fallout

Was unterscheidet die Atomindustrie von anderen Industrien? Sie wird im Falle eines Unfalls nicht vollständig zur Verantwortung gezogen. Das zeigt die Atomkatastrophe von Fukushima deutlich.

Tschernobyl: Sanierung des Sarkophags - Wettlauf mit der Zeit

Vor 18 Jahren zeriss eine Explosion in der Ukraine den Block Nr. 4 des Atomkraftwerks Tschernobyl. Die dabei freigesetzte radioaktive Wolke verstrahlte weite Teile Europas. Sie tötete hunderttausende Menschen - und tötet heute noch.