Publikation

Umweltverbrechen multinationaler Konzerne

Staaten sind für das Gemeinwohl verantwortlich, daher sollte es auch im Interesse des Staates liegen, Gesetze zu erlassen, die dafür sorgen, dass Unternehmen das Gemeinwohl fürdern.

Wirtschaftsverbrechen, die in allen Erdteilen und durch industrielle Aktivitäten inden verschiedensten Sektoren (z. B. Chemie, Forstwirtschaft, Öl, Bergbau, Gentechnik, Atomkraft, Militär) begangen werden, zeigen, dass in der globalisierten Wirtschaft stärkere Kontrollen, bessere Überwachung notwendig sind und die Unternehmen stärker zur Verantwortung gezogen werden müssen. Die Unternehmen ziehen aus dem globalen Markt Nutzen für ihre Entwicklung, doch werden sie global nicht zur Verantwortung gezogen. Um eine nachhaltige Entwicklung zu gewährleisten, müssen daher die derzeitigen Strukturen durch internationale Abkommen zur Unternehmensverantwortung und –haftung verbessert
werden.

Weitere Publikationen suchen