Publikation

Stellungnahme zum Atomstandortauswahlgesetz

Atomexperte von Greenpeace Mathias Edler gibt eine Stellungnahme zum Atom-Standortauswahlgesetz ab. Das Ziel ist die Erarbeitung eines breit in der Gesellschaft verankerten, tragfähigen Konsenses über ein zukünftiges Endlagersuchverfahren.

Diese Stellungnahme beschränkt sich darauf zu prüfen, inwieweit das vorliegende StandAG und der bisherige und der geplante Entscheidungs- und Verfahrensablauf geeignet sind, die im Gesetz beschriebenen Ziele des Vorhabens und die von der Politik formulierten Ansprüche an das Suchverfahren zu erreichen.

Weitere Publikationen suchen