Publikation

Reduktion von CO2-Emissionen in Deutschland durch Abschaltung von Kohlekraftwerken

Greenpeace-Studie zeigt: Die Bundesregierung schont Kohlekraftwerke. Deutschland droht sein Klimaziel zu verfehlen.

Deutschland muss bis zum Jahr 2020 dreimal mehr Braunkohlekraftwerke abschalten als bisher geplant, um sein Klimaziel nicht zu verfehlen. Nach den derzeitigen Plänen der Bundesregierung würde der Stromsektor nur 34 Prozent seiner CO2-Emissionen einsparen. Notwendig wäre aber eine CO2-Reduktion um 40 Prozent, um das Klimaziel zu erreichen.

Weitere Publikationen suchen