Publikation

Hintergrund Meere: Bedeutung und Bedrohung

Die Bedeutung des Meeres für Mensch und Umwelt. Der Mensch braucht lebendige Ozeane im Gleichgewicht. Doch das natürliche Gleichgewicht bringt er zunehmend in Gefahr.

Wir plündern die Ozeane, fangen mehr Fische und verwüsten den Meeresboden mit tonnenschweren Grundschleppnetzen. Wir werfen unseren Müll in Wasser, leiten giftige Abwässer ein. Wir fördern Sand, bohren tief nach Öl und nehmen dafür katastrophale Unfälle in Kauf. Greenpeace fordert deshalb eine ökologisch nachhaltige Nutzung der Meere und ein Netzwerk großflächiger Schutzgebiete.

Weitere Publikationen suchen

Infomaterial bestellen

Diese Broschüre kann auch bestellt werden:

Weitere Publikationen