Publikation

Hintergrund: Für eine Welt ohne Klimachaos

Der Klimawandel ist die größte Bedrohung der Menschheit. Wissenschaftler warnen, dass die globale Durchschnittstemperatur bis 2100 um bis zu sechs Grad steigen wird, wenn wir uns nicht ändern. Das Wettersystem, wie wir es heute kennen, würde kollabieren. Das müssen wir verhindern!

Ursache für den Klimawandel sind Treibhausgase, vor allem Kohlendioxid aus der Verbrennung fossiler Energieträger. Autofahren, Fliegen, Zu-viel-Konsumieren, aber auf das Methan aus der Rinderzucht und das Abholzen alter Wälder- all das kurbelt den Klimawandel an. Greenpeace setzt deshalb an vielen verschiedenen Punkten an: bei der Politik, bei Konzernen - und natürlich bei jedem Einzelnen. 

Further downloads

Klima Spezial PDF | 511,89 KB
Weitere Publikationen suchen