Publikation

Haie unter Attacke - Zusammenfassung

Obwohl sie sich „Schwertfischfischerei“ nennt, wird dabei im Nordatlantik hauptsächlich eins gefangen: Haie. Entweder absichtlich, oder als Beifang, zeigt dieser Greenpeace-Report.2017 zum Beispiel kam auf 1 Kilo Schwertfisch 4 Kilo Hai.

Viele Hai-Arten sind vom Aussterben bedroht, so auch der Kurzflossen-Mako (Isurus oxyrinchus) und Langflossen-Mako (Isurus paucus). Doch obwohl die zuständigen Behörden die Gefährdung sehen, handeln sie nicht. Greenpeace fordert daher einen starken globalen Ozeanvertrag und die Ausweisung von vollständig geschützten Meeresschutzgebieten, damit sich die Fischbestände erholen können.

Weitere Publikationen suchen