Publikation

Studie: Greening the Eurosystem Collateral Framework

Eine gemeinsame Studie von Greenpeace Central and Eastern Europe, New Economics Foundation (NEF), SOAS University of London, University of the West of England und University of Greenwich.

>> Zur englischen Original-Studie "Greening the Eurosystem Collateral Framework - how to decarbonise ECB's Monetary Policy"

Die Studie analysiert das Rahmenwerk zu den akzeptierten Kreditsicherheiten der Europäischen Zentralbank, den sogenannten Collateral Framework. Das Ergebnis: Der Anteil von Anleihen kohlenstoffintensiver Unternehmen, die die EZB als Sicherheiten akzeptiert, ist überproportional hoch. Sie profitieren bei der Risikoeinschätzungen zudem von niedrigeren Abschlägen.

Weitere Publikationen suchen