Schützt die Antarktis

Eine einmalige Chance

In den kommenden Monaten haben wir eine einmalige Chance: Die Antarktis-Kommission CCAMLR kann das größte Meeresschutzgebiet der Welt im südpolaren Weddellmeer beschließen. Eine sichere Heimat für Pinguine, Wale, Robben und Albatrosse. Damit wäre eine Fläche fünfmal so groß wie Deutschland vor der industriellen Ausbeutung geschützt.

Der Vorschlag zu diesem wichtigen Meeresschutzgebiet kommt maßgeblich von der deutschen Regierung. Wir müssen sicherstellen, dass auch die neue Bundesregierung sich bei den anderen beteiligten Ländern und möglichen Blockiererstaaten für den Schutz dieses Eismeeres einsetzt. Die Zeit drängt, denn die Krillfischerei steht in den Startlöchern, um ihre Beutezüge auszuweiten.