Bildungsmaterial

Extremwetter und Klimawandel

„Ist das schon der Klimawandel?“ Extreme Wetterphänomene beschäftigen Schülerinnen und Schüler in Deutschland. Das neue Greenpeace-Bildungsmaterial informiert und beantwortet Fragen.

  • /

Weltweit sterben Hunderttausende Menschen „durch extremes Wetter“, Deutschland leidet unter einer „Jahrtausend-Flut“ und „ungewöhnlich heißen Sommern“. Das  vermelden Schlagzeilen der letzten Jahre – Jugendliche bekommen ein mulmiges Gefühl.

Wie groß sind die Auswirkungen des Klimawandels auf unser Leben? Auf Basis aktueller Forschungsergebnisse informiert das neue Bildungsmaterial von Greenpeace: Inwieweit lässt sich extremes Wetter auf den Klimawandel zurückführen? Nehmen extreme Wetterphänomene zu? Und was kann der Einzelne tun?

Klimaschutz: „Was kann ich tun?“

Das Unterrichtsmaterial ist für die Mittelstufe – 9. und 10. Klasse – konzipiert und soll Lehrern helfen, einen offenen und emotionalen Zugang zum Thema Klimawandel zu finden. Insgesamt sechs Arbeitsblätter mit konkreten Aufgabenstellungen für die Schüler behandeln anschaulich Wetterphänomene wie starke Niederschläge, Hitze und den menschlichen Einfluss auf das Klima.

Eine Arbeitseinheit geht speziell auf die Frage ein „Was kann ich tun?“ und gibt konstruktive Lösungsansätze. Den Jugendlichen soll so eine Perspektive gegeben werden, wie sie selbst für Nachhaltigkeit und Klimaschutz aktiv werden können.

Unterrichten Sie Kinder in der Mittelstufe und haben Interesse an dem Material? Hier können Sie es direkt als PDF herunterladen. Alternativ können sie die Unterlagen auch kostenlos als Broschüre bestellen. Schicken Sie dazu eine Mail mit Betreff 'Bildungsmaterial Extremwetter & Klimawandel' und Ihrer vollständigen Postanschrift an mail@greenpeace.de.

Publikationen

Weiterführende Publikationen zum Thema

Nachhaltigkeitsbarometer 2015

„Nachhaltigkeit bewegt die jüngere Generation“ – zu diesem Ergebnis kommt die zweite Greenpeace-Jugendstudie zum Thema nachhaltige Entwicklung.

Mehr zum Thema

Wahlfach Freihandel

Das Thema TTIP ist vielschichtig, das Handelsabkommen hat jede Menge Facetten. Bei der verständlichen Aufbereitung für Schüler hilft neues Greenpeace-Bildungsmaterial.

„Es ist unsere Zukunft“

Jugendliche wollen eine nachhaltigere Welt; viele setzen sich dafür ein. Doch neue Handlungsansätze sind nötig – das zeigt die aktuelle Greenpeace-Jugendstudie zur Nachhaltigkeit.

Klimagipfel im Klassenzimmer

Neues Bildungsmaterial zur Klimakonferenz in Paris: Greenpeace gibt Lehrern Ideen und Anregungen für den Unterricht ab Klasse 9.