alle Ergebnisse

Die Klimakrise ist gefährlicher als die Wirtschaftskrise

Hamburg, 30.12.2008 - "Die Klimakrise ist langfristig gefährlicher als die Wirtschaftskrise. Es drohen Orkane und Überschwemmungen, Klimaflüchtlinge, das Auftauen der Arktis - die Folgen des Treibhauseffektes werden uns schneller ereilen als bislang angenommen", sagt Brigitte Behrens,...

Greenpeace testet Fischsortiment deutscher Handelsketten

Hamburg, 16.12.2008 - Deutsche Supermärkte und Discounter unterscheiden sich deutlich bei der Nachhaltigkeit ihres Fischsortiments. Das ist das Ergebnis des zweiten Greenpeace Supermarkt-Rankings Fisch. Während der erste Greenpeace-Test vor einem Jahr noch allen elf Handelsketten mit einer orangen...

Greenpeace-Klimaschutztour endet in Moorburg

Hamburg, 11.12.2008 - Mit einem feurigen Protest gegen das geplante Steinkohlekraftwerk in Hamburg Moorburg endet heute die bundesweite Klimaschutztour von Greenpeace. Vor der Baustelle haben die Aktivisten einen rund drei Meter breiten und ebenso hohen brennenden "CO2"-Schriftzug...

Mit Bannern gegen Kohle-Bagger

Cottbus / Jänschwalde, 10.12.2008 - 25 Greenpeace-Aktivisten demonstrieren heute im Braunkohletagebau Jänschwalde gegen die weitere Nutzung des klimafeindlichen Energieträgers. Ein 35 mal 15 Meter großes Banner mit der Aufschrift "Stop" liegt direkt vor den Schaufeln des Abraumbaggers...

Internationaler Protest in Japan gegen den Walfang

Tokio / Hamburg, 09.12.2008 - Gegen den japanischen Walfang demonstriert heute die Geschäftsführerin von Greenpeace-Deutschland, Brigitte Behrens, mit sieben weiteren Greenpeace-Geschäftsführern von vier Kontinenten vor dem Parlament in Tokio. Mit dem Slogan „Walschutz ist kein Verbrechen. Freiheit...

Feuriger Protest vor dem Reichstag

Berlin, 04.12.2008 - Vor dem Reichstagsgebäude demonstrieren heute acht Greenpeace-Aktivisten mit einem brennenden CO2-Zeichen. Auf einem Banner steht: "Frau Merkel, ihre Politik verheizt das Klima!". Der Grund für die Aktion: Unmittelbar vor der heutigen Regierungserklärung zur...

Vattenfall besonders klimaschädlich

Hamburg, 02.12.2008 - Der Energiekonzern Vattenfall agiert hochgradig klimaschädlich. Das ist das Ergebnis einer neuen Analyse, die Greenpeace heute vorstellt. Im "Schwarzbuch Vattenfall" werden die verschiedenen Konzernsparten, seine Geschäftspraktiken und seine PR-Kampagnen untersucht...

Verbraucher wollen Milch ohne Gentechnik

Hamburg. 28.11.2008 - Rund 85 Prozent der Verbraucher in Deutschland wollen, dass Milchkühe kein gentechnisch verändertes Futter erhalten. Das ist das Ergebnis einer von Greenpeace bei der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) in Auftrag gegebenen, repräsentativen Umfrage. Zudem wären Verbraucher...

Gorleben: Greenpeace legt kompletten Messbericht vor

Lüchow-Dannenberg, 27.11.2008 - Greenpeace legt heute anlässlich einer Fragestunde des Ausschusses "Atomanlagen und Öffentliche Sicherheit" im Landkreis Lüchow-Dannenberg den vollständigen Bericht ihrer Messungen der Neutronenstrahlung während des diesjährigen Atommülltransportes nach...